Ein ganz kurzer Spaziergang…

Dauer: 30 Minuten. Umgebung: Neckar.

[Zurück zur Übersicht]

Was für den Winter oder später am Abend oder wenn’s mal nicht so schön draußen ist:

Von den Quadraten über die Kurpfalzbrücke. Dort runter ans Neckarufer.

Ein paar hundert Meter Neckar aufwärts dann hoch auf den Collini-Steg, die Fußgängerbrücke über den Neckar.

Collini-Steg

Am Ende der Brücke kann man die Treppe runter steigen, um auf Bodenniveau zu kommen, und sich den Weg zurück in die Quadrate suchen.

Oder man geht weiter auf dem Steg, ins Collini-Center hinein und genießt das 70 er-Jahre-Interieur: Die Treppen! Die Winkel! Die für die Zeit typischen Farben! Die imposanten Deckenleuchten! Der riesige Teppich mit einer Luftaufnahme der Quadrate!

Man verlässt das Collini-Center eine Ebene tiefer und gelangt auf die Collini-Straße, überquert diese und den Friedrichsring, um wieder in die Quadrate zu kommen.

[Zurück zur Übersicht]

Ein Gedanke zu “Ein ganz kurzer Spaziergang…

  1. Pingback: Spazieren gehen in Mannheim – Spazieren gehen in Mannheim

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s